Anmelden
Abbrechen

Fachschule für Technik

Abschlüsse

Berufsbezeichnung

Sie erwerben mit Bestehen der Abschlussprüfung die Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte Technikerin“ beziehungsweise „Staatlich geprüfter Techniker“.

Fachhochschulreife

Erwerb

Sie erwerben mit Bestehen der Abschlussprüfung die Fachhochschulreife.

Berechtigung

Sie erwerben mit der Fachhochschulreife die Berechtigung zum Studium an

  • Hochschulen für Technik

und zum Zugang zu zweiten Klassen an

  • Technischen Oberschulen.

Informieren Sie sich über weitere Bedingungen, die an die Aufnahme eines Studiums oder einen Schulbesuch geknüpft sein können. Beispielsweise wird oft ein Mindestdurchschnitt des Prüfungsergebnisses gefordert.

Mittlerer Bildungsabschluss

Erwerb

Sie erwerben einen dem Realschulabschluss gleichwertigen Bildungsstand
mit der Versetzung in die Fachstufe, sofern Sie nicht schon zu Beginn der Weiterbildung über einen derartigen Abschluss verfügt haben; also nach dem ersten Jahr in Vollzeitform und nach dem zweiten Jahr in Teilzeitform.

Berechtigung

Der mittlere Bildungsabschluss berechtigt Sie zum Zugang zu ersten Klassen technischer Oberschulen.