Anmelden
Abbrechen

Datenschutzhinweise

 

Datenschutz

Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten bei der Nutzung der Internetangebote der Werner-Siemens-Schule (kurz: Internetangebote) und des Schul-Intranets (kurz: Intranet) unter der Serveradresse wss-stuttgart.de.

Personenbezogene Daten

Speicherung

Die Internetangebote können grundsätzlich ohne Offenlegung persönlicher Daten genutzt werden.
Wie bei jedem Internetangebot verzeichnet der Web-Server des externen Betreibers temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients, den http-Antwort-Code und die Internet-Seite, von der aus die Seiten besucht werden.
Diese Information wird weder personenbezogen ausgewertet noch wird sie an Dritte weitergegeben.

Erhebung und Verarbeitung

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn diese freiwillig angegeben werden wie bei Anfragen über das Kontaktformular oder bei Benutzeranmeldungen im Intranet. Auch diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder zu anderen als den jeweils angegebenen Zwecken genutzt (Rechtsgrundlage: §15 Absatz 1 TMG).
Mitteilungen über das Kontaktformular werden als nicht verschlüsselte E-Mail übertragen.Damit ist die Kenntnisnahme durch Dritte möglich. Diese Formulare eignen sich daher nicht für die Übermittlung schutzbedürftiger personenbezogener Angaben.

Web-Analyse-Werkzeug

Zur bedarfsgerechten Gestaltung und laufenden Verbesserung des Internetangebotes analysieren wir dessen Nutzung mit Hilfe des Open-Source Web-Analyse-Werkzeuges "Piwik" (Rechtsgrundlage: §15 Absatz 3 TMG).
Für die Analyse werden Daten wie Besuchszeit, besuchte Seiten, Verweildauer, regionale Herkunft und verwendete Software in anonymisierter Form erhoben und verarbeitet. Die Anonymisierung erfolgt durch Löschen bzw. Überschreiben des letzten Bytes der Besucher-IP-Adresse. Piwik verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zum Erkennen wiederkehrender Besucher genutzt werden.
Das Web-Analyse-Werkzeug (Piwik) können Sie in Ihrem Browser wieder aktivieren. Deaktivieren Sie dort die sogenannte "Do Not Track"-Einstellung.

Anmeldung im Intranet

Beim Zugriff auf die Inhalte des Intranets ist eine Benutzeranmeldung mittels Benutzername und Passwort erforderlich. Die Übermittlung der Anmeldedaten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Bei jedem Anmeldevorgang werden Daten wie Benutzername und Anmeldezeit protokolliert.

Bildnachweis

  • Seite "Berichte > ... > Chef zu gewinnen"
    Alle Bilder freigegeben von: © Andy Ridder, Handelsblatt Aktion Chef zu gewinnen