Anmelden
Abbrechen

Wales

Golf, Whisky und Schlösser. War da noch was?

Am Abend des 6. Juli 2012 brachen 18 Schüler in Begleitung von Herrn Schloz, Herrn Ruf und Herrn Jantschke, der uns in den folgenden neun Tagen mit seinem Bus sicher durch die Lande kutschierte, zur traditionellen Studienfahrt nach Wales auf. Trotz der langen Fahrt nach Wales war die Stimmung bis zum Schluss hervorragend und auch das Wetter bei den Fährüberfahrten war perfekt.

Wir bewältigten ein volles Programm, das für jeden Geschmack etwas bot und von der Schlossführung in Stuttgarts Partnerstadt  Cardiff, einem Besuch im Freilichtmuseum St. Fagan, einer Führung durch die Distillery in Penderyn bis hin zu ersten Versuchen auf dem Golfplatz und einem halben Tag am wunderschönen Strand von Three Cliffs Bay reichte, an dem die Lufttemperatur mediterrane Ausmaße annahmen. Da zumindest beim Abendprogramm der Kontakt mit den Einheimischen auch nicht zu kurz kam, gab es auch für die sprachliche Weiterbildung keinerlei Hindernisse und die positiven Eindrücke werden lange in Erinnerung bleiben.